Systeme

FLAMRO BHF Brandschutzhaube

Zulassung: Z-19.11-2022

Montagefertige Deckenabschottung für Einbauleuchten mit VDE/ENEC-Zeichen.
Die FLAMRO BHF Brandschutzhauben bestehen aus einem Multi-Layer-Material, dass im Brandfall nach innen und außen expandiert.
Die Deckenöffnung wird durch die Expansion vollständig mit einem isolierenden Schaum verschlossen, wodurch die Brandausbreitung verhindert wird. Zudem bietet der Schaum eine Isolation des Deckenholraumes und verhindert ein zu starkes Aufheizen und die Entzündung von brennbaren Materialien, wie z. B. Staub.

Anwendungsbereiche

Decken in öffentlichen und kommerziellen Gebäuden unterliegen strengen Brandschutzvorschriften. Herkömmliche Brandschutzlösungen sind jedoch teuer, es bedarf aufwendiger Deckenarbeiten und sowohl die Installation als auch die Wartung sind umständlich und unflexibel.

Genau das können Sie jetzt ändern! Sie fragen sich wie?

Mit der einzigartigen FLAMRO BHF Brandschutzhaube! Diese innovative Brandschutzlösung kann nachträglich, werkzeuglos und ohne zusätzliche Fixierung montiert werden und gewährleistet zudem die Erhaltung der Feuerwiderstandsklasse S 30 nach DIN 4102-9 für ihre F 30 Decken. Die FLAMRO BHF Brandschutzhaube überzeugt durch Sicherheit, Flexibilität, geringe Anschaffungskosten und einem erheblich verkürzten Zeitaufwand für Montage- und Deckenarbeiten. Erhältlich ist die Brandschutzhaube in 4 Größen für Einbauleuchten mit einem Durchmesser von max. 420 mm und einem Deckenausschnitt von max. 300 mm.

Vorteile

  • Gewährleistet die Erhaltung der Feuerwiderstandsklasse S 30 nach DIN 4102-9 für F 30 Decken
  • Nachträgliche Montage möglich (nur bei BHF 300 und BHF 400)
  • Schnelles, sicheres Verschließen der Deckenöffnung im Brandfall
  • Sekundenschnelle, werkzeuglose Montage ohne nachträgliche Fixierung

System bestehend aus

  • Brandschutzhaube

Zurück zur Auswahl